VITEKA MUSIC PUBLISHING & PRODUCTION

Viteka Music zählt zu den grössten unabhängigen Verlagen und Produktionsfirmen in der Schweiz.
Der Gründer und Inhaber Willy Viteka ist seit über 35 Jahren im Musik-Geschäft. Als aktiver und kreativer Verleger und Produzent bemüht er sich vielversprechende junge Künstler der verschiedensten Stilrichtungen international zu etablieren.
Auf den eigenen fünf Labels Viteka Music, Music Association, Allround Music Cantitalia und Märliland hat Viteka Music zahlreiche internationale Künstler und Produktionen veröffentlicht.

Produktionen & Katalog

Dank des umfangreichen und vielseitigen Kataloges mit Original-Werken haben verschiedene bekannte Künstler Titel aus diesem Repertoire aufgenommen, u.a. Los Bravos, Telly Savalas Milva, Francesco Napoli, Rising Sound, Los Picos, Paco Aguilera, Mastrovito, Koreana u.v.m.
Die verschiedenen musikalischen Richtungen reichen von Pop, Dance, Balladen, Rock-Pop bis Latin, spanischem Pop, italienischer Pop-Musik und Liedermachern bis zu Instrumental-Titeln.

Willy Viteka gilt zudem als Pionier für die Lancierung und Bekanntmachung der immer populärer werdenden Italo- und Latino-Welle. Er hat diese als erster in der Schweiz und den umliegenden Ländern eingeführt und etabliert. Sie sind heute nebst dem aktuellen Pop-Angebot nicht mehr aus dem festen internationalen Repertoire der Plattenvertriebe, Online-Shops und Streaming-Services wegzudenken.
Die jährlich durchgeführten, durch Viteka iniziierten Cantitalia-Festivals haben vielen italienischen Künstlern zum Durchbruch verholfen, u.a. Mastrovito, One & One, Duilio, Giovanna, Francesco Napoli, Piero Ipazio und I Ragazzi del Sole etc. die Charts stürm- ten. Die jeweils nach den Festivals veröffentlichten Compilations enthielten nebst den Finalisten bekannte etablierte Italos Stars und wurden international veröffentlicht.
Viteka Music veröffentlichte auch nach der Cantitalia-Ära regelmässig Italo-Compilations welche auch in den Nachbarländern Deutschland, Österreich, Belgien, Holland und Lu- xembourg veröffentlicht wurden.

Nebst dem Italo-Repertoire führte Viteka Music mit seiner „Viva Latino“-Hit-Serie die heute so beliebte Latin Music in der Schweiz und den umliegenden Ländern ein.
Er brachte die aktuellsten und bekanntesten Hits verschiedenster Künstler aus Südamerika mit und veröffentlichte diese auf zahlreichen Compilations. Darunter befinden sich Stars aus Kuba, Venezuela, Argentinien, Brasilien und Chile welche auch heute noch auf internationalen Konzerten und Festivals auftreten oder bereits zu Legenden wurden, wie z.B. Victor Victor, Oscar d’Leon, Morris Albert, Daiquiri, Nancy Ramos, Porfi Jimenez, Un Solo Pueblo, Urbanda, Urano Souza u.v.m.

Viteka Music baute diesen Latino-Katolog konsequent weiter aus mit neuen aktuellen Titeln und Interpreten aus Südamerika und erweiterte diesen mit spanischem Repertoire und bekannten Künstlern wie Tonino, Paco Aguilera, Raul, Tonino, Junco, Chavis, Los Picos, Los Cheles, Mariela Romero u.v.m. welche auf den drei Eigenlabels von Viteka Music veröffentlicht wurden.

Viteka Music produzierte auch verschiedene Kinderproduktionen, welche Geschichten sowie Musik für Kinder enthalten. Diese wurde alle mit dem „Goldenen Chrönli“, dem Gütesiegel für kindergerechte Produktionen ausgezeichnet. Nebst den Erzählungen produzierte und veröffentlichte Viteka Music auch Musik-Cds für Kinder, darunter den Hit „Es bitzeli Liebi“ der auch heute noch zu den Dauerrennern am Radio zählt.

Subverleger & Admininstration

Viteka Music repräsentierte als Subverleger auch zahlreiche Werke im In- und Ausland.
In den 80er Jahren gründete er zusammen mit Pete Waterman einen neuen Verlag, welcher den umfangreichen Hit-Katalog von Stock, Aitken & Watermann, enthielt und international auswertete. Viteka Music administrierte diesen stetig wachsenden Katalog weltweit an ihrem Sitz in der Schweiz.
Darunter waren Künstler wie Kylie Minogue, Rick Astley, Bananarama, Donna Summer, L Toya Jackson, Jason Donovan, Princess, Cliff Richard, Mel Kim, Samantha Fox, Finitta u.v.m.
Das erfolgreiche Komponisten –Autoren – und Produzenten-Trio, Mike Stock, Matt Aitken und Pete Waterman lieferte in wenigen Jahren mehr Top 10-Hits als John Lennon und Paul MacCarney und schrieb damit ein wichtiges Kapitel Pop-Musik-Geschichte.

Special Projects

Viteka Music hat zahlreiche Spezial-Marketing-Projekte in den verschiedensten Bereichen realisiert wie z.B. für Mode, Autos, Tourismus, Fluggesellschaften, Restaurant-Ketten, verschiedene Lebensmittel- Hersteller und -Verteiler usw.
Aufgrund des vielseitigen Katalogues mit eigenen Copyrights und Produktionen sowie ausgezeichneten Kontakten zu anderen Verlagen und Tonträgerfirmen ist Viteka Music in der Lage für praktisch jede Zielgruppe massgeschneiderte Marketing-CDs zusammenzustellen.
Die CD ist nach wie vor ein hervorragender Werbeträger und ein wirkungsvolles Marketing-Hilfsmittel für verschiedenste Zwecke. Es ist ein attraktives Werbegeschenk für Kunden für verschiedenste Anlässe wie z.B. Jubiläumsfeiern, Präsentationen sowie für die Lancierung eines neuen Produktes oder einer Dienstleistung.

Willy Viteka

CEO

Dave Hewson; Produzent, Arrangeur, Musiker

Arbeitete u.a. für Stewart Jaki Graham Anita Dobson Marti Webb Simon May Two Minds Crack Bogart Co

Ian Lynn - Produzent - Musiker - Komponist

Arbeitete u.a. für Sheena Easton, Barbara Dickson, Leo Sayor, Gerry Rafferty and Olivia Gray

NIgel Jenkins - Producer, Arranger, Guitar player, Keyboards

Worked with Cliff Richard, Gerry Rafferty, Sally Oldfield, Sergio Dalma,Mike Batt, Alan Jones

Xavi Puig - Producer, Musician, Arranger, Singer, Songwriter

Worked for José Carreras, Ultimo de la Fila, Luis Llach, Paco Aguilera a.m.m.